Richter & Engelhardt at work  

Ausbildungszentrum für Büro- und Besuchshunde

Zertifizierung von Besuchshunden

„Der tut nix“ und „Das hat er ja noch nie gemacht!“ sind klassische Sätze, die wohl jedem Hundehalter schon einmal über die Lippen gekommen sind. Und so lustig solche Fehleinschätzungen im privaten Alltag häufig sind, so fatal können sie sich auswirken, wenn sie im Besuchsdienst mit Hund und der Arbeit mit alten oder kranken Menschen passieren.

Unsere Zertifizierungen sind nicht darauf ausgelegt, Hundehalter bei solchen Fehleinschätzungen zu „überführen“. Unser Ziel ist vielmehr, die Stärken der Teams herauszuarbeiten und bei Bedarf an einzelnen Stellen wertschätzend, gezielt und effektiv Hilfe und Unterstützung anzubieten.

Wir wollen, dass Besuchshundeteams mit einem sicheren Gefühl und der Gewissheit in ihre (ehrenamtliche) Tätigkeit starten, auf neue Situationen gut vorbereitet zu sein. Unsere Teams sollen sowohl im regulären Einsatz, als auch in kritischen Momenten auf ihre Fähigkeiten und auf die ihres Hundes vertrauen können.

Durch die Zertifizierung überprüfen wir gemeinsam mit Ihnen, ob Sie sich ausreichend gut vorbereitet fühlen, gemeinsam mit ihrem Hund die notwendigen Standards für den Besuchsdienst beherrschen und somit gut ausgebildet und sicher in den Besuchsdienst mit Hund starten können.